Interoperabilität und Software für medizinische Systeme auf der DMEA 2021

DMEA 2021: Interoperabilität auf Basis von Connectivity hat sich zu einem Must-Have in der Medizintechnik entwickelt. Nicht zuletzt durch das Förderungsprojekt „Krankenhauszukunftsgesetz“ erfährt die Vernetzung von medizinischen Geräten und Systemen einen neuen Boost. In 6 von 11 förderfähigen Bereichen spielt die Interoperabilität eine zentrale Rolle (z.B. digitale Dokumentation, digitale Patientenaufnahme). Krankenhäuser sind nun in der[…]