21. Januar 2020

Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d) ab 2020 (Referenznummer: ST20041)

Seit über 25 Jahren stehen wir bei softgate, als erfolgreiches mittelständisches Softwareunternehmen, unseren Kunden partnerschaftlich als Dienstleister für Qualitätssoftware zur Seite.

Unsere erfahrenen Entwickler realisieren kundenspezifische System- und Anwendungssoftware. Die Schwerpunkte liegen dabei vor allem in den Bereichen Medizintechnik, Automobiltechnik, Industrielösungen und Dokumentenmanagement.

Bei uns steht der Arbeitnehmer als Mensch mit beruflicher Zukunft im Mittelpunkt.

Für die Ausbildung in der Fachrichtung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung ab September 2020 suchen wir geeignete und interessierte Bewerber (m/w/d).

Ihr Profil:
Schulbildung Wir erwarten Hochschulreife (Abitur), fordern aber insbesondere Studienabbrecher einer technischen Fachrichtung zur Bewerbung auf.
Fachliches und
persönliches Profil
Ein technisches Grundverständnis sowie ein gutes logisches und analytisches Denkvermögen helfen, Zusammenhänge zu erfassen und Lösungswege zu gestalten. Vorkenntnisse in Programmieren erleichtern den Einstieg.

Gute Englischkenntnisse müssen sein, denn Englisch ist die Sprache der IT.

Wir wünschen uns eine hohe Motivation, gute Umgangsformen und ein selbstbewusstes Auftreten.

Unsere Pluspunkte Wir bilden grundsätzlich für den Eigenbedarf aus. Eine Übernahme ist bei zufriedenstellenden Leistungen die Regel.

Wir pflegen eine kooperative und respektvolle Atmosphäre.

Weitere Informationen zur Ausbildung bei softgate finden Sie hier.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen zusammengefasst als eine PDF-Datei an jobs@soft-gate.de!

Stellenanzeige als pdf downloaden: ST20041 Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (m/w/d)