7. November 2019

Auswertung und Visualisierung

Nachdem die Messdaten gespeichert und archiviert wurden können Sie ausgewertet und die Ergebnisse visualisiert werden. Wir verfolgen hierbei einen vorwiegend analytischen Ansatz. Insbesondere spielt die Analyse historischer Daten auf Basis aktueller Datenbanktechnologien eine Rolle. Die Bearbeitung Ihrer Daten trennen wir in die beiden Phasen Datenakquise und Datenanalyse.
Zur Visualisierung, Analyse und Prognose Ihrer erfassten Daten verwenden wir unsere SOMA Analytics Plattform. Diese ist aufgrund einer Webserver-Architektur über einen Standardbrowser von jedem Endgerät aus erreichbar. SOMA ist als Costumized Web Application verfügbar, was eine auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Anpassung ermöglicht. Sie ist individuell konfigurierbar und auf Ihre Bedürfnisse skalierbar – sprechen Sie uns an!

Zur Auswertung der Daten wird Rechenleistung benötigt. Bei Bedarf können wir Ihnen einen Server oder Cloud-Server einrichten oder die benötigte Software auch auf Ihrer bestehenden Hardware installieren. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl einer geeigneten Zielhardware.

Im Hintergrund der SOMA-Plattform befindet sich die Datenbank mit Ihren historischen Daten und vordefinierten Analysemodule zur Auswertung und Visualisierung für die Bereiche:

  • Predictive Maintenance und Condition Monitoring
  • Produktions- und Prozessdatenanalyse
  • Energiemonitoring
 

Predictive Maintenance / Condition Monitoring

Zum einen bieten wir Ihnen Predictive Maintenance mit Condition Monitoring. Predictive Maintenance unterstützt Sie bei der Überwachung der Maschinen-Lebenszeit. So erfahren Sie, wie Ihre Maschinen arbeiten, wann wirklich eine Wartung benötigt wird und welche Maßnahmen Sie zur Verlängerung der Lebenszeit treffen können. Das alles geschieht auf Basis der Prozessdaten, die aus Ihren Maschinen gewonnen wurden. So können Sie beispielsweise Wartungsintervalle planen und Stillstandszeiten reduzieren beziehungsweise verhindern. Unsere Softwareplattform SOMA unterstützt Sie bei der Umsetzung, agiert maschinenunabhängig und ist beliebig skalierbar.
Wie funktioniert Predictive Maintenance? Welche Vorteile bringt es mir?
» Hier erfahren Sie mehr

Energiemonitoring

Neben Predictive Maintenance mit Condition Monitoring finden Sie bei uns auch eine Lösung für Energiemonitoring im Zuge des Energiemanagements. Energiemanagement bietet Unternehmen gemäß ISO 50001 vielfältige Einsparpotentiale. Neben den steuerlichen Vorzügen profitieren Sie als Anwender vor allem von gesparten Energiekosten. SOMA Energie Monitoring erfasst die notwendigen Daten der Messstellen, bereitet diese für Analysen auf. SOMA Energie Monitoring unterstützt Sie sowohl bei der Einhaltung der ISO 50001 als auch bei der unabhängigen Überwachung Ihrer Energieressourcen.
Wie funktioniert das Energiemonitoring? Was bringt mir der Einsatz von SOMA Energie Monitoring?
» Hier erfahren Sie mehr

Evaluierungssystem Predictive Maintenance

Unsere SOMA-Software ordnet die Messwerte nach der Auswertung in ein Ampelsystem ein. Bei der Überschreitung des Schwellwertes für die Farben gelb und rot, wird über unsere Alarmmangement-Software automatisch eine Meldung an die verantwortlichen Mitarbeiter gesendet. Für die Veranschaulichung und Prüfung unserer SOMA-Plattform stellen wir Ihnen unser autarkes Evaluierungssystem auf Basis unserer SOMA-Plattform auf Anfrage zur Verfügung.
» Hier erfahren Sie mehr

 

Unser Mehrwert für SIE

  • Predictive Maintenance-Plattform SOMA
  • SOMA Energie Monitoring Lösung
  • Predictive Maintenance, Produktionsdatenanalyse und Energie Monitoring auf einer Plattform
  • Skalierbare Layouts und Analysen
  • Beratung und Machbarkeitsstudien auf Basis Ihrer Daten
  • Analytischer Ansatz insbesondere Analyse historischer Daten
  • Trennbarkeit von Datenakquise und Datenanalyse
  • Evaluierungssystem Predictive Maintenance
  •  

    Unsere Leistungen im Überblick:

  • Beratung bei der Auswahl der geeigneten Kommunikationsprotokolle
  • Implementierung der Kommunikationsprotokolle
  • Integration des Beckhoff IPC in Ihren Maschinenpark
  • Konfiguration des Beckhoff IPC
  • Speicherung der Messdaten lokal oder in der Cloud
  • Revisionssichere Archivierung
  • Anbindung an Drittsysteme
  • Automatisierte Erfassung
  • Weitergabe der Messdaten
  • Unsere Softwareplattform SOMA
  • Analytischer Ansatz
  • Robotic Process Automation
  • Evaluierungssystem Predictive Maintenance
  •  

    Sie sind an unseren Leistungen interessiert oder haben Fragen?