KI softgate

Oberflächenmessung von Hautläsionen mit KI-basierten 2D- und 3D-Algorithmen

Erlangen, 20.03.2019 – Das Erlanger Softwareunternehmen softgate gmbh hat sich an einem Forschungsprojekt vom Praxisnetz Nürnberg Süd e.V. und des Lehrstuhls für Mustererkennung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg beteiligt. Thema war die Untersuchung einer neuen Methode der Oberflächenvermessung von Hautläsionen in 2D und 3D mithilfe von Machine Learning. Ärzte behandeln verschiedene Arten von Wunden, verursacht beispielsweise durch[…]

Wasserdichte Schnittstellen auf Basis von IHE, DICOM, GDT und HL7 auf der MEDICA 2018

Die digitale Transformation im Gesundheitswesen bietet für alle Bereiche enorme Chancen. Um diese Chancen zu nutzen, bedarf es perfomanter Softwarelösungen und Schnittstellen. Denn Digitalisierung bedeutet Vernetzung und Austausch digitaler Daten und Informationen – zunehmend auch in maschinenlesbarer Form. Wenn Sie auf der Suche nach Software und Schnittstellen für medizinische Systeme auf Basis von IHE, DICOM, GDT[…]

Rückblick: Hannover Messe 2018 ein voller Erfolg

Vom 23. – 27.04. präsentierte softgate auf der Hannover Messe 2018 die eigene Predictive Maintenance Lösung SOMA. Die modulare Software, bestehen aus SOMA Data Acquisition und SOMA Analytics, fand großen Anklang. Der von der Hannover Messe ins Leben gerufene „Predictive Maintenance Pavillon“ zog Besucher aus unterschiedlichsten Branchen an. „Ich bin von dem großen Zulauf absolut[…]