Motion Control and Robotics

Qualitätsmanagement nach EN ISO 13485:2016
Softwarelebenszyklus nach IEC 62304:2015
Jahrelange Projekterfahrung im Umfeld der Medizintechnik

softgate entwickelt seit der Unternehmensgründung Software für medizinische Geräte. Die komplexen und sicherheitskritischen Abläufe im medizinischen Umfeld erfordern ein höchstes Maß an Zuverlässigkeit und Funktionalität der Software. Um dies zu gewährleisten, basiert die Softwareentwicklung für sicherheitsrelevante Software in der Medizintechnik bei softgate auf der EN 62304:2009. Kombinierbar mit einer agilen Softwareentwicklung garantieren wir Ihnen ein optimales Ergebnis für Ihre Anforderungen.

Sicherheitssoftware für die Medizintechnik, unsere Projektschwerpunkte:

Diagnostik mit hochauflösenden Bildern und sich bewegenden Systemkomponenten

Schwerlastroboter in unmittelbarer Patientennähe bei Diagnostik- und Therapievorgängen

Leistungsspektrum der medizinischen Softwareentwicklung

Unsere hochqualifizierten Entwickler mit langjähriger Projekterfahrung im Bereich der hardwarenahen Softwareentwicklung lösen alle Herausforderungen, für die es keine Standardlösung gibt. Wir begleiten Sie gerne von der Produktidee über die Produktentwicklung bis hin zur Produktabkündigung nach Erreichen Ihrer Projektziele.

Die Softwareentwicklung nach kundenspezifischen Anforderungen durch unsere Projektteams erfolgt stets nach aktuellen Normen und Regularien.

Was wir für unsere Kunden realisiert haben

Vorteile

  • Projekterfahrung im Bereich der hardwarenahen Softwareentwicklung
  • Entwicklung nach aktuellen Normen und Regularien
  • Entspricht den hohen Qualitätsmanagement Anforderungen
  • Kompletter Entwicklungsprozess aus einer Hand

softgate deckt den kompletten Entwicklungsprozess ab

  • Product-Lifecycle Management / Application-Lifecycle Management
  • Spezifikation
  • Requirements Engineering
  • Risk Analysis
  • modellbasierte Entwicklung
  • Architektur und Design
  • Tests auf allen Ebenen des V-Modells
    • Codereview, Unittest, Modultest, Integrationssystem, System- und Abnahmetests

Besonderes Augenmerk legen wir auf automatisierbare Tests. Für das Tracing von Requirements setzen wir auf einen Ansatz, der es ermöglicht, die Dokumentenart der jeweiligen Entwicklungsstufe horizontal wie vertikal mit anderen Stufen zu verlinken.

Kontaktieren Sie uns:

Bitte zögern Sie nicht, sich mit Ihren Projektanforderungen an mein Team und mich zu wenden. Wir geben Ihnen gerne einen ersten Überblick, wie unsere erfahrenen Entwickler Ihre individuellen Ziele lösen können.

Ulrich Köstner

Teamleiter Embedded Systems
Menu
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner